Wer bist du und wer bin ich?

, , , , , , ,
Wer bist du und wer bin ich? Ja, wissen wir es so genau? Gelingt es uns, hinter die Masken zu schauen? Ich hatte Gelegenheit meinen lieben Freund, den besten Maskenmacher von Venedig wieder zu treffen. Was er leistet ist einzigartig und…

Meine guten Wünsche für dich und uns

, , , , , , , ,
Meine guten Wünsche für dich und uns sind in diesem Video zusammengefasst! "Und nun wollen wir glauben an ein langes Jahr, das uns gegeben ist, neu, unberührt, voll nie gewesener Dinge, voll nie getaner Arbeit, voll Aufgabe, Anspruch und…

Gute Vorsätze?

, , , , , , , , ,
Gute Vorsätze? Hast du welche? Was wünschst du dir für 2020? Einszweidrei, im Sauseschritt Läuft die Zeit; wir laufen mit. – Wilhelm Busch (1832 - 1908), deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller Wenn du dir etwas wünschst,…

Entspannung und Nichtstun

, ,
Entspannung und Nichtstun ist gar nicht so einfach. Im April habe ich schon einmal über das Thema gesprochen. Nun ist es an der Zeit, das Thema nochmals in den Focus zu nehmen, denn die Feiertage stehen an. Der Körper hat seine eigene…

Ausruhen tut gut

, , , , ,
Ausruhen tut gut nach einer langen intensiven Arbeitsphase. Ich freue mich auf meinen Urlaub! Johann Wolfgang von Goethe Die meisten verarbeiten den größten Teil der Zeit, um zu leben, und das bisschen, das ihnen von Freiheit übrig bleibt,…

Wenn Hilfe auf sich warten lässt

Wenn Hilfe auf sich warten lässt, wird die Not unerträglich. Wer in Deutschland psychisch krank wird, muss besonders stark sein: Bis zur Therapie vergehen oft Monate, Patienten werden sich selbst überlassen. Warum ändert sich nichts? "Psychisch…

Gruselige Geschichte

, ,
Gruselige Geschichte: Ich habe so eine heute erlebt. Begegnung mit dem Unsichbaren. Der Abenteurer: Manche wachen auf und haben in ihren Träumen schon alles erlebt. Sie wachen auf und gehen nicht davon, denn sie meinen, dass sie schon…

Was wäre, wenn wir die Brille wahrnehmen würden, durch die wir die Welt sehen?

Was wäre, wenn wir die Brille wahrnehmen würden, durch die wir die Welt sehen? Dann würden wir erkennen. dass wir die Welt verändern. Durch unseren Blick. Durch unsere Brille! Was wäre, wenn du deine Projektionen wieder zu dir zurück…

Vor vollen Schüsseln muss ich Hungers sterben

, ,
Die Ballade von den Vogelfreien Vor vollen Schüsseln muss ich Hungers sterben, am heißen Ofen frier ich mich zu Tod, wohin ich greife, fallen nichts als Scherben, bis zu den Zähnen geht mir schon der Kot. Und wenn ich lache, habe ich…

Handeln UND Sein

, , ,
Handeln UND Sein. Das entspricht astrologisch der Sonne und dem Aszendent. Wir sind sehr oft identifiziert mit dem Handeln, dem Tun, dem männlichen Prinzip und viel weniger mit dem Sein, dem weiblichen Prinzip. Astrologisch entspricht die…