Wieder in der äußeren Welt ankommen

, , , ,
Wieder in der äußeren Welt ankommen, nach einer Innenschau! Und hier ein weiteres Kapitel aus meinem Roman: Kapitel 53 Bambi Mit fünf Jahren durfte ich mit meiner Mutter meinen ersten Kinofilm sehen: „Bambi“ von Walt Disney.…

Ein Buch vollendet

,
Neun Jahre Arbeit Ich bin glücklich, mein Buch fertig geschrieben zu haben. 2013 habe ich angefangen diesen autobiographischen Roman zu schreiben. Dieses Jahr nahm ich den halb vollendeten Text aus der Schublade. Lektorat Ein Stipendium…

Arbeit und Pausen

, , ,
Wenn es nicht fließt, ist es angesagt, eine Pause zu machen. Leseprobe aus "Der Umzug" Kapitel 58 Zaubern Als ich noch ganz klein war, wusste ich schon: „Ich heirate nie, höchstens wenn ich ganz alt bin. Ich habe anderes zu tun!“ „Aha!…

Astrologiestudium startet

, , , , , ,
Ich bin in Vorfreude! Morgen endlich beginnt die neue Astrologieausbildungsgruppe. Meine Katze Tarika sitzt bereits erwartungsvoll auf dem Beamer, der morgen in Einsatz kommen wird. Um Astrologie sinnlich erfahrbar zu machen, habe ich…
Der tiefe HimmelAnita Ferraris

Den Blick nach oben richten

, , , , ,
Den Blick nach oben richten, - das erhebt die Seele. Merkur, Venus, Mond, Mars Jupiter und Saturn standen gestern in einer Reihe. Das ist ein höchst seltenes Phänomen und findet in dieser Form nur etwa alle 100 Jahre statt. Ohne den Mond…

Ich bin ein Kind der 68er Jahre

, , , , , , ,
Was für eine tolle Zeit war das! Das Lied aus Easy Rider mit Peter Fonda und Dennis Hopper Deutsche Übersetzung: Bring' deinen Motor zum Laufen Raus auf die Autobahn Auf der Suche nach Abenteuer was auch immer unsren Weg…

Gemeinsames Schaffen

, , ,
tut wohl und inspiriert. Danke! "Sie fragen, ob Ihre Verse gut sind. Sie fragen mich. Sie haben vorher andere gefragt. Sie senden sie an Zeitschriften. Sie vergleichen sie mit anderen Gedichten, und Sie beunruhigen sich, wenn gewisse…

Das Leben und dazu eine Katze

, , , , , ,
Das Leben und dazu eine Katze, das ergibt eine unglaubliche Summe, ich schwör's euch! Rainer Maria Rilke (1875 - 1926) Die Katze du hast sie gefunden jetzt liegt es bei dir dich um sie zu kümmern wer weiß vielleicht schnurrt sie…

Im Märchenland

, , , , ,
Im Märchenland ist so vieles möglich! Rotkäppchen Es war einmal ein kleines Mädchen, das von allen gemocht wurde. Ihre Großmutter schenkte ihr ein schönes rotes Käppchen aus Samt. Und weil ihr das Käppchen sehr gefiel, wollte sie…

Schreiben als kreativer Ausdruck

, ,
Schreiben als kreativer Ausdruck macht Freude und schafft Zufriedenheit, ist aber auch gar nicht so einfach. Schreiben ist eine kreative Tätigkeit. Deshalb ist es wichtig, den Kopf frei zu machen, um schöferisch zu sein. Ich schreibe…