Astrologie lernen in drei Jahren
Erstes Ausbildungsjahr: Grundlagenstudium (12 WE)

Wieder einmal startet eine neue Astrologieklasse. Bisher gab es elf Gruppen, die bei mir gelernt haben. Die nächste Gruppe trägt den Namen Astro 12. Ich arbeite intensiv in kleinen Gruppen mit 4-6 TN. In den ersten beiden Jahren (Grundlagenstudium und Aufbaustudium) lernen die Schüler sämtliche Techniken und Bausteine aus denen sich die astrologische Sprache zusammensetzt. Im dritten Jahr kommt hinzu Astronomie und Berechnungen, explizit, um die Prüfung beim DAV abzulegen.

Ferner gibt es Deutungstraining, Beratertraining, supervidierte Beratungen und viel Selbsterfahrung mit den eigenen Horoskopen. Die Vermittlung des Stoffes wird aufgelockert durch Malen, Mediation, Theaterspielen. Auch Aufstellungen und selbsterarbeitete Kurzvorträge gehören zum Unterricht. Es macht Spass und das Lernen fällt dadurch leicht.

Bei Interesse an der Ausbidung ruf mich an und vereinbare mit mir einen Termin zum Kennenlernen in meiner Praxis. tel: 02233 6259342 oder mobil: 0160-96442348.

Und hier kommen die ersten zwölf Wochenend-Termine.

2019 Grundlagenstudium

23./24.März

13./14.April

18./19.Mai

29./30.Juni

27./28. Juli

24./25.August

21./22.Sept

19./20.Oktober

16./17.November

14./15.Dezember

11./12.Januar

8./9.Februar – Zwischenprüfung 1

Spätere Termine folgen für das Aufbaujahr und das Abschlussjahr.