Helen Fritsch führte das Gespräch.

„Zeige deine Wunde“ Joseph Beuys

DAV: Du bist Regisseurin, Astrologin, Alchemistin und Horoskop-Aufstellerin. Dein Weg ging über Kunst zur Psychologie und schließlich zur Spiritualität. Im Oktober 2014 eröffnetest du ein Ausbildungszentrum DAV in Köln. Was hat dich dazu motiviert?

Anita Ferraris: Nachdem ich Mitglied im DAV wurde und „Geprüfte Astrologin“, war es einfach folgerichtig mit meiner Astrologieschule auch ein DAV-Ausbildungszentrum zu werden.

Hier weiterlesen…Interview mit Anita Ferraris zur Eröffnung ihres Zentrums.pdf