Schwere Zeiten: Naja, alles geht im Augenblick schief, zumindest die primären Strukturen wackeln enorm, die Sicherheit verschwindet, das Geld, sprichwörtlich der Boden unter den Füßen sackt weg …

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, irgendwann muss es ja wieder bergauf gehen.