Grenzen setzen und respektieren, das ist nicht einfach.

In der Astrologie unterscheidet man verschiedene Faktoren, wenn man ein Geburtshoroskop verstehen und deuten möchte. Die Häuser bezeichnen auf die Erde bezogene Erfahrungsbereiche, die in gleichnishafter Ähnlichkeit zu den Tierkreiszeichen stehen.
Die Planeten symbolisieren Anlagen und Fähigkeiten.
Sie herrschen über die zwölf Tierkreiszeichen.
Die zwölf Aufgaben der Herrscher ergeben die zwölf Hauptaufgaben, die wir im Leben zu erfüllen haben.

Die Themen des zweiten Hauses zu denen das Grenzen setzen und respektieren gehört, sind unter anderem
Eigenwert, Abgrenzung, Sicherheit, Geld, eigener Lebensstil, Prestige, eigenes Revier.

Der Planet Venus regiert den Stier und hat eine Affinität zum zweiten Haus. Die Venus symbolisiert folgende Anlagen: Begegnungsfähigkeit, Wertschätzung, Hingabe, Verständnis, Achtung.