Als Therapeutin bekommst du meine Aufmerksamkeit, meine Zuwendung, meine Zuversicht. Ich höre dir zu und unterstütze dich. Es ist mir ein Anliegen, dir einen Raum zur Verfügung zu stellen, in dem du sein darfst und dich nicht verbiegen musst. Du brauchst dich nicht anzustrengen, du hast genug Zeit um auszuatmen. Meine Sitzungen beinhalten immer 120 Minuten. Dafür arbeite ich nur alle 14 Tage mit dir. In zwei Stunden kannst du zur Ruhe kommen und zu dir kommen. Von Mal zu Mal führt dich die Reise immer näher zu dir selbst. Mal gehts schneller, mal gar nicht, mal langsam. Das Tempo bestimmst du. Manchmal machen wir eine Aufstellung, manchmal Körperarbeit, manchmal arbeite ich auch schamanisch oder mit Energiearbeit.